Varium Bau AG - lange Tradition, hoher Qualitätsanspruch

Seit 1966 legt die Varium Bau AG in den Bereichen Liegenschaftsunterhalt, Umbau und Renovation Hand an.
Am 1. Mai 2000 haben die drei langjährigen Mitarbeiter Walter Britschgi, Urs Huttenlocher und Claudio Tola die Firma von Urs Mataré und Ernst Finger übernommen. Seit 2002 beteiligt sich auch Michael Baumgartner massgeblich an der Aktiengesellschaft.
Anfang November 2009 erweitern André Amhof, Stephan Baumann und Simon Schumacher den Kreis der Aktionäre. Gleichzeitig werden alle Aktionäre gleichgestellt, d.h. sie sind mit identischen Aktienteilen an der AG beteiligt. Claudio Tola zieht sich vollständig aus den operativen Bereichen zurück und bleibt als 'passiver' Aktionär der AG treu.
Unterdessen gaben Stephan Baumann und André Amhof ihre Tätigkeit in der Varium Bau AG auf und verkaufen ihre Aktien den verbleibenden Teilhabern.

Den zuweilen rauen Bedingungen in der Baubranche bieten wir mit professioneller Leistung und eigenständigen Arbeitskonzepten die Stirn. Qualitativ hochstehende Arbeit, termingerechte Ausführung, flexible Zusammenarbeit und transparente Kostenkontrolle sind für uns Selbstverständlichkeiten.