Verstärken wo es nötig ist

Bauschäden und Umnutzungen führen oft zu einer Änderung in der statischen Beanspruchung.

Wir kennen heute verschiedene Möglichkeiten, um bestehende statische Systeme zu optimieren und zu verstärken.

  • Einbau von Stahlträgern und Stahlstützen als Ersatz von tragenden Mauern
  • Einbau von Trägern und Stützen aus Stahl oder Unterzüge und Stützen aus Stahlbeton zur Erhöhung der Tragfähigkeit bei Umnutzungen
  • Einbau von Klebearmierung aus Kohlefaserwerkstoff als statische Ersatzmassnahmen
  • Vor und während sämtlichen statischen Eingriffen werden wir von IngenieurInnen aus unserem Firmenverbund begleitet und unterstützt